Fachliteratur Das Kursbuch Religion - ein Bestseller des modernen Religionsunterrichts Ein Beitrag zur Geschichte der Religionspädagogik seit 1976

Ein Buch nicht nur für Kenner des "Kursbuch Religion", sondern für alle, die an der Entwicklung des Religionsunterrichts der letzten Jahrzehnte interessiert sind.

Details zum Produkt

Hans Jürgen Herrmann
In Zusammenarbeit mit dem Verlag Moritz Diesterweg
441 Seiten
1. Auflage 2012
broschiert
ISBN 978-3-7668-4223-7

Das Buch bietet ein Porträt des "Klassenprimus" unter den Religionsbüchern in seinen Ausgaben seit 1976. Es ist die bisher einzige Analyse einer Religionsbuch-Reihe im Kontext öffentlicher, fachlicher und redaktioneller Diskurse der letzten 40 Jahre. Dadurch entsteht eine einzigartige Darstellung der Religionspädagogik, ihrer didaktischen Ansätze und Themen auf dem Hintergrund der Zeitgeschichte. Es wird deutlich, wie der bildungspolitische Diskurs der Lehrpläne und Curricula stets neue Akzente setzt, wie bisherige Ansätze verschwinden, die später wieder aufgegriffen werden, und nicht zuletzt, wie spezifisch christliche Grundthemen immer wieder neu zum Tragen kommen.

Inhaltsverzeichnis

Blick ins Buch

Produkte zum Thema:

Weitere Ausführungen

Blick ins Buch

Das Kursbuch Religion - ein Bestseller des modernen Religionsunterrichts