Fachliteratur, Gemeindeliteratur Echo des Himmels Hölderlins Weg zur poetischen Religion. Eine Einführung

Reiner Strunk beleuchtet Hölderlins Weg von der frühen Jugend bis hin zum Krankheitsaufenthalt im Tübinger Turm.

Details zum Produkt

Reiner Strunk
320 Seiten
1. Auflage 2007
gebunden
ISBN 978-3-7668-4003-5

Der Dichter Friedrich Hölderlin wird verehrt bis heute. Zahlreiche Bücher zu Leben, Werk und Dichtung sind erschienen, nur die theologische Wissenschaft hat bislang einen großen Bogen um den wortmächtigen Poeten gemacht. Der Theologe Reiner Strunk stellt sich dieser Herausforderung und verfolgt in seiner Studie zwei Ziele. Zum einen unternimmt er den Versuch, Hölderlin im Ganzen seines Werks zu verstehen; zum andern stellt er dar, wie sich dessen Wahrnehmung von Religion mit den Jahren gewandelt hat.

Blick ins Buch

Pressestimmen

Matthias Eidt, aus: "Arbeit und Besinnung", Heft 23/2008
Komplette Rezension lesen

Produkte zum Thema:

Schlagworte

Blick ins Buch

Echo des Himmels