Gemeindeliteratur Geistvoll - Eine Auslese

Der Band versammelt handverlesene Texte des großen Theologen und Predigers Rudolf Bohren (1920-2010).

Details zum Produkt

Rudolf Bohren
Herausgegeben von Rudolf Landau
284 Seiten
1. Auflage 2013
gebunden, mit einem Lesebändchen
ISBN 978-3-7668-4254-1

Der Band versammelt handverlesene Texte des großen Theologen und Predigers Rudolf Bohren (1920-2010). Wegweisende Beiträge zur Seelsorge, zur Predigtlehre und zur Lage der Kirche in der modernen Welt wechseln mit überraschend aktuellen Predigten, einfühlsamen Gebeten und eindringlichen Gedichten des tiefsinnigen und sprachgewaltigen Mannes, der seine berühmte „Predigtlehre“ mit dem Satz begann: „Ich habe vier Leidenschaften. Das Aquarellmalen, das Skilaufen, das Predigen und das Holzfällen.“ Mit seiner Leidenschaft für das Predigen hat Rudolf Bohren viele Theologinnen und Theologen angesteckt und große Wirkung in den Gemeinden entfaltet. Die von Rudolf Landau sorgfältig edierte „Auslese“ zeigt: Rudolf Bohrens dem Wort und dem Geist verpflichtete, stets an der Gemeinde orientierte und der Institution Kirche kritisch gegenüberstehende Theologie ist aktueller denn je. Und es ist an der Zeit, sie für sich und damit auch für Gemeinde und Kirche (wieder) zu entdecken.

Inhaltsverzeichnis

Blick ins Buch

Pressestimmen

Buchbesprechung in der Zeitschrift "Theologische Beiträge", Ausgabe 4/2015, Seite 261f.
Komplette Rezension lesen

Klaus Schnabel, Karlsruhe. Erschienen in den Badischen Pfarrvereinsblättern.
Komplette Rezension lesen

Pfarrer Gerhard Engelsberger. Buchtipp aus: Pastoralblätter, Kreuz Verlag Stuttgart, September 2013
Komplette Rezension lesen

Produkte zum Thema:

Blick ins Buch

Geistvoll - Eine Auslese

(unverb. Preisempfehlung)