eDoc Die Falle des Teufels (pdf) Sechs Freunde und die Reformation

Die "Sechs Freunde" reisen mit ihrer Zeitmaschine zurück ins ereignisreiche Jahr 1521. Sie wollen auf der Wartburg das Geheimnis um ein Glasfläschchen lösen und erleben dabei, wie ein Mönch namens Martin Luther die Welt verändert. Ein Abenteuerbuch für Kinder ab 10 Jahren.

Details zum Produkt

Bodo Meier-Böhme
205 Seiten
1. Auflage 2002
Bestell-Nr. E-75-0082

Daniel ist richtig merkwürdig geworden - das finden jedenfalls seine Freunde. Ihn plagen auch oft furchtbare Kopfschmerzen. Hat das vielleicht mit dem Glasfläschchen zu tun, das ihn vor einiger Zeit am Kopf traf? Weit weg und lange her, im späten Mittelalter, passieren auch Thomas seltsame Dinge. Ein unheimlicher Fremder, dessen Gesicht nicht zu erkennen ist, versucht ihn mit einem Glasfläschchen zu locken. Wie hängt das Schicksal der beiden Jungen zusammen? Dieses Rätsel lässt sich nur auf der Wartburg lösen. Deshalb begeben sich Daniels Freunde Anja, Sarah und Jonas auf den weiten Weg zurück in das ereignisreiche Jahr 1521 und erleben mit, wie ein Mönch namens Martin Luther die Welt verändert. "Die Falle des Teufels" ist in der Buchreihe "Sechs Freunde" erschienen.

Blick ins Buch

Produkte zum Thema:

Weitere Ausführungen

Blick ins Buch

Die Falle des Teufels (pdf)

(unverb. Preisempfehlung)