Unterrichtsbaustein für die Klassen 6 bis 8 Die Kreuzigung

Das Kreuz - kein "eindeutiges" Zeichen?!

Das Kreuz ist das zentrale Erkennungszeichen der Christen und unserer christlichen Kultur.

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich in dieser Unterrichtseinheit mit dem Symbol Kreuz auseinander. Welche Assoziationen haben sie, wo kommt das Kreuz überall vor? Warum und wie ist es zum Zeichen der Christen geworden? Wie findet es Ausdruck in der Kunst? Welche möglichen Bedeutungen hat das Kreuz?

Die Materialien sind niveaudifferenziert und können somit in unterschiedlich starken Lerngruppen eingesetzt werden.

Details zum Produkt

Margit Tschinkel
25 Seiten mit zahlreichen Kopiervorlagen
Dateiformat: PDF
E-80-4442-007

Entnommen aus

Passion und Ostern

Diese Materialien nehmen Aspekte des Passions- und Ostergeschehens zum Anlass, um mit Schülerinnen und Schülern über Osterbräuche und Feiertage sowie zentrale Inhalte des Glaubens ins Gespräch zu kommen.

Zum Buch