Praxismaterialien Sterben - Tod - Auferstehung Eine Lernstraße für den RU im 9./10. Schuljahr

Die Lernstraße vermittelt christliche Grundpositionen sowie die Haltung der großen Religionen zu Tod und Auferstehung.

Details zum Produkt

Helmut Mödritzer
100 Seiten
2. Auflage 2007
zahlreiche Kopiervorlagen
broschiert
ISBN 978-3-7668-3873-5

Das Themenfeld Sterben - Tod - Auferstehung ist ein Tabuthema, bei dem es Schülerinnen und Schülern oft schwerfällt, die abstrakte Ebene zu verlassen. Viele Schülerinnen und Schüler sind Sterben und Tod im persönlichen Umfeld zwar schon begegnet und entsprechende Eindrücke prägen sich tief ein. Hingegen ist die Schwelle, sich vor andern darüber mitzuteilen, sehr hoch.

Die Freiarbeit bietet sich hier als ideale Unterrichtsform an, indem sie eine tiefe, auch intime Beschäftigung mit dem Thema ermöglicht. Die vorliegende Lernstraße für die 9./10. Klasse eröffnet zunächst einen behutsamen Einstieg ins Thema. Sie vermittelt die christlichen Grundpositionen sowie die Haltung der anderen großen Religionen zu Tod und Auferstehung. Mit diesen und weiteren altersgerecht vermittelten Informationen wird den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, die Hintergründe ethischer Streitthemen wie Sterbehilfe zu erkennen und eine eigene begründete Position zu beziehen. Einzelne Etappen der Lernstraße bringen persönliche Erwartungen und Ängste in Bezug auf Sterben und Tod zur Sprache, so dass die Auseinandersetzung mit diesem Grundthema menschlicher Existenz nicht abstrakt bleibt.

Blick ins Buch

Produkte zum Thema:

calwer materialien

Die calwer materialien sind eine wahre Fundgrube für alle Unterrichtenden in Schule und Gemeinde. Sie verbinden Themen der Lehrpläne mit Informationen und  kreativen Anregungen und Kopiervorlagen für den Unterricht. Die Bände sind praxiserprobt und haben sich vielfacht bewährt. Auch für den fächerü ...

zur Reihe calwer materialien
Blick ins Buch

Sterben - Tod - Auferstehung