Thema Jüdische Feste: Materialien für Religionsunterricht und Gemeinde

In folgenden Büchern und Materialien finden Sie umfassende Informationen und Unterrichtsvorschläge zu Jüdischen Festen.

Ist das nicht Sara? (pdf)

Die Verbindung aus fesselnder Handlung und Einführung in den jüdischen Glauben machen das Taschenbuch zu einer idealen Begleitlektüre im Religions- und Geschichtsunterricht ab Klasse 5.

  • 96 Seiten
  • 1. Auflage 2020
  • ISBN 978-3-7668-4540-5

Ist das nicht Sara?

Die Verbindung aus fesselnder Handlung und Einführung in den jüdischen Glauben machen das Taschenbuch zu einer idealen Begleitlektüre im Religions- und Geschichtsunterricht ab Klasse 5.

  • 96 Seiten
  • 1. Auflage 2020
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4508-5

Kennst du ...? Die Weltreligionen

Welche Religionen gibt es auf der Welt? Woran glauben die Menschen, die den unterschiedlichen Religionen angehören? Mit diesem Heft können Kinder diesen Fragen auf den Grund  gehen.

  • 32 Seiten
  • 1. Auflage 2017
  • geheftet
  • ISBN 978-3-7668-4419-4

Was glaubst du?

Dieses Heft erklärt die verschiedenen Religionen. Kurze Texte und Kinderbilder helfen beim Verstehen - hervorragend geeignet für Vor- und Grundschulkinder.

  • 32 Seiten
  • 1. Auflage 2014
  • geheftet
  • ISBN 978-3-7668-4300-5

Religionen der Welt

In diesem Band der Reihe "ReliBausteine primar" begegnen Kinder den verschiedensten Religionen der Welt: Judentum und Islam, und auch Religionen Asiens sowie zu Naturreligionen.

  • 80 Seiten
  • 4. Auflage 2018
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4219-0

Grundkurs Judentum

Der "Grundkurs Judentum" bietet eine in dieser Zusammenstellung einmalige Palette abwechslungsreicher und in der Praxis erprobter Materialien für sämtliche Lehrplanthemen, in denen das Judentum bzw. jüdische Sichtweisen eine Rolle spielen. Der "Grundkurs Judentum" eignet sich für die Schule (vor allem Sekundarstufe I und II) und Erwachsenenbildung.
  • 2. Auflage 2002
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3772-1

Das Haus mit den vielen Wohnungen

Das "Haus mit den vielen Wohnungen" bietet einen Überblick über das Wesen und die Gestalt der Religionen der Welt. Der Autor geht mit Einfühlungsvermögen auf das Selbstverständnis der jeweils vorgestellten Religion ein. Dabei werden die verschiedenen Religionen immer wieder vergleichend miteinander ins Gespräch gebracht.
  • 248 Seiten
  • 1. Auflage 2004
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3880-3

Warum Adam keinen Apfel bekam

Mit dem Taschenbuch "Warum Adam keinen Apfel bekam" liegt ein benutzerfreundliches Kompendium zum Thema "Judentum" vor. Es möchte dazu beitragen, einen tieferen Einblick in die Traditionen und Vorschriften des Judentums zu geben.
  • 319 Seiten
  • 1. Auflage 2008
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4037-0

Der jüdische Glaube

Dieses Buch hilft, das Judentum kennen zu lernen und besser zu verstehen. Gradwohls lebendige Sprache und seine Liebe zum Glauben geben dem Buch die Wärme und lassen etwas von der Seele des Judentums erkennen.
  • 72 Seiten
  • 1. Auflage 2000
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3699-1

Grundkurs Judentum

Der "Grundkurs Judentum" eignet sich für die Schule (vor allem Sekundarstufe I und II) und Erwachsenenbildung.

  • 2. Auflage 2002
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3771-4