Fachliteratur »Da muss ich dann auch alles machen, was er sagt« Kindertheologie im Unterricht

Wie lässt sich der Ansatz der „Kindertheologie“ unter den Bedingungen des schulischen Alltags umsetzen? Mit dieser Grundfrage wird im vorliegenden Band der Blick ins Klassenzimmer gelenkt.

Details zum Produkt

Herausgegeben von Hanna Roose, Elisabeth E. Schwarz
197 Seiten
1. Auflage 2016
broschiert
ISBN 978-3-7668-4407-1

Wie lässt sich der Ansatz der „Kindertheologie“ unter den Bedingungen des schulischen Alltags umsetzen? Mit dieser Grundfrage wird im vorliegenden Band der Blick ins Klassenzimmer gelenkt. Was ist theologisches Kommunizieren und Argumentieren im RU, wie viel Öffnung ist möglich, wie viel Nachhaltigkeit gefordert? Was zeigt sich zunächst, wenn Alltagsunterricht aus kindertheologischer Perspektive analysiert wird? Neben diesen Anfragen gibt es viele Beispiele aus dem RU und zum Theologisieren von und mit Kindern.

Mit Beiträgen von: Norbert Brieden, Gerhard Büttner, Christian Dern, Cornelie Dietrich/Anke Wischmann, Gerlinde Hämmerle , Anika Loose, Jacqueline de la Motte, Irene Pieper, Oliver Reis, Hanna Roose, Sturla Sagberg, Arndt Schnepper, Juliane Schrader, Johann Valstar

Inhaltsverzeichnis

Blick ins Buch

Tipp! Günstiger Kombipreis

Produkte zum Thema:

Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie

Das Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheolgie versteht sich als Forum für die wissenschaftliche Erschließung, den Erfahrungsaustausch und die Vorstellung von Themenfeldern und Methoden der Kinder- und Jugendtheologie, die Teil der modernen Religionspädagogik ist. Das bewährte Jahrbuch für Kindertheologie sowie das ...

zur Reihe Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie

Weitere Ausführungen

Blick ins Buch

»Da muss ich dann auch alles machen, was er sagt«