Fachliteratur "In der Mitte ist ein Kreuz" Kindertheologische Zugänge im Elementarbereich

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Dieser Sonderband bietet eine breite Palette von Beiträgen zur Kindertheologie im Elementarbereich.

Details zum Produkt

Herausgegeben von Anton A. Bucher, Gerhard Büttner, Petra Freudenberger-Lötz, Martin Schreiner
in Verbindung mit Friedhelm Kraft, Elisabeth E. Schwarz
284 Seiten
1. Auflage 2010
broschiert
ISBN 978-3-7668-4137-7

Kindergärten, Kindertagesstätten und Vorschuleinrichtungen rücken zunehmend in den Fokus des pädagogischen und bildungspolititschen Interesses. Dieser begrüßenswerten Entwicklung trägt der 9. Band der Reihe Jahrbuch für Kindertheologie "In der Mitte ist ein Kreuz" Rechnung. Er bietet eine breite Palette von Beiträgen zur Kindertheologie im Elementarbereich. Theologisch-didaktische und organisatorisch-methodische Voraussetzungen werden ebenso dargestellt wie konkrete Erfahrungen aus der Praxis. Die eigens für diesen Band verfassten Beiträge dokumentieren sowohl die methodische Vorgehensweise als auch die "Ergebnisse" und erleichtern so die Umsetzung der nachahmenswerten kindertheologischen Projekte in die eigene elementarpädagogische Arbeit.

Inhaltsverzeichnis

Blick ins Buch

Pressestimmen

Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik 10 (2011), H.2., 382-472
Komplette Rezension lesen

IRP Erleben & Erfahren. Sinn, Werte und Religion in Kindertageseinrichtungen. Herausgegeben vom Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg, Heft Juli 2011
Komplette Rezension lesen

Eberhard Blanke, aus: Deutsches Pfarrerblatt, Heft 7/2011
Komplette Rezension lesen

Dr. Eberhard Blanke, TPS - Leben, Lernen und Arbeiten in der Kita
Komplette Rezension lesen

Tipp! Günstiger Kombipreis

Produkte zum Thema:

Blick ins Buch

"In der Mitte ist ein Kreuz"